Techniker fragenKategorie: TechnikSat Anlage Fehlfunktion
G.Brune asked 3 Jahren ago

Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Problem. Seit ein paar Tagen haben wir im Wohnimmer mit den TV keine bzw. nur einschränkte Sender zu Verfügung. Der Signalstärke beträgt aber 94%. Es werden beim Sendersuchlauf nur ca. 60% der Kanäle gefunden und keine deutschen HD. Wenn aber der Sat Receiver im obigen Zimmer eingeschaltet wird, findet er alle Sender. Am TV liegt es nicht, denn ich habe einen anderen Satreceiver an den Anschluss gemacht und es ist das gleiche Problem. Die Anlage hat 4 LBN und das einzige was wir VOR dem Problem geändert haben ist, dass ich einen weiteren Anschluss im Büro nicht mehr nutze.

1 Antworten
Steffen Kellner Mitarbeiter answered 3 Jahren ago

Sehr geehrter Herr Brune,
 
Ihre Fehlerbeschreibung legt die Vermutung nahe, dass der LNB defekt ist und nicht mehr alle Frequenzen empfängt. Um alle Transponder auf den unterschiedlichen Bändern empfangen zu können, erhält der LNB über das Koaxkabel vom Receiver unterschiedliche Spannungen und Frequenzen. Wenn er diese nicht erkennt oder intern umschalten kann, ernsteht das von Ihnen geschilderte Fehlerbild.
Da mit einem Austauschgerät, das an einem anderen Anschluss fehlerfrei funktioniert, das gleiche Fehlverhalten zu beobachten ist, kann ein Defekt des Endgeräts ausgeschlossen werden. Um einen Fehler am Verbindungskabel (inklusive der Steckverbindungen) für diesen Anschluss ebenfalls auszuschließen, können Sie das Kabel für dieses Zimmer an einen anderen der vier LNB anschließen. Dazu müssen Sie allerdings an die SAT-Schüssel gelangen. Haben Sie nach dem Kabeltausch im Wohnzimmer wieder Empfang, wissen Sie mit Sicherheit, dass der LNB gewechselt werden muss.
 
Mit freundlichen Grüßen,
Steffen Kellner.

Deine Antwort

4 + 1 =