Uwe Bartel asked 3 Jahren ago

Hallo, Ausfall meiner SAT-Anlage, alle Anschlüsse ausgefallen. Die Samsung-Fernseher zeigen Signalstärke 0, Signalqualität 0, Bitfehlerrate 2000 – Liegt der Fehler eher  beim LNB oder beim Multi-Verteiler?  mfg Uwe Bartel Tel 01737283702

1 Antworten
Steffen Kellner Mitarbeiter answered 3 Jahren ago

Sehr geehrter Herr Bartel,
 
Ihrer Beschreibung entnehme ich, dass Sie einen Multiswitch und einen Quattro-LNB verwenden. Als erstes sollten Sie prüfen, dass der Multiswitch mit Spannung versorgt wird (internes oder externes Netzteil; leuchtet eine LED?).
Es hilft manchmal, den Multiswitch für ca. 1 Minute vom Stromnetz zu trennen. Wenn er sich selbst abgeschaltet hat, fährt er eventuell von allein wieder hoch.
 
Um zu prüfen, ob der Fehler am Schalter oder am LNB liegt, müssen Sie an mindestens einem Ausgang des Multiswitch eine Spannung von 12 Volt messen können. Ist keine Spannung messbar, ist der Schalter defekt. Weiterhin können Sie den LNB über Koaxialkabel direkt mit dem Receiver verbinden. Über den LNB-Ausgang “Highband Horizontal” sollten ARD, ZDF, RTL, SAT1 usw. empfangbar sein. Über den LNB-Ausgang “Highband Vertikal” sind das die Sender VIVA, TELE5 und DSF.
Bitte beachten Sie, dass die Ausgänge des Quattro-LNB jeweils nur eine Ebene ausgeben!
 
Haben Sie keinen Multischalter, sondern verwenden einen Quad-LNB (alle Ausgänge liefern unabhängig voneinander alle 4 Ebenen), liegen an den Koaxialkabeln von den einzelnen Receivern, je nach Ebene, 14 oder 18 Volt an den Anschlüssen des LNB an. Ist dies der Fall, aber Sie haben keinen Empfang, muss der LNB gewechselt werden. Nochmals: diese Spannungen liefern die Receiver an den LNB, damit ein Umschalten auf die Ebenen stattfinden kann!
 
Sollten Sie mit den Hinweisen keinen Erfolg haben, finden Sie über die Suchfunktion auf unserer Webseite https://satanlagenmacher.de einen unserer Partner in Ihrer Nähe. Über die beigefügten Kotaktdaten können Sie telefonisch oder per Mail den Fehler schildern und das weitere Vorgehen besprechen.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Deine Antwort

10 + 20 =